Aktuelles

Wir starten ab April 2017 mit vier neuen Wildbeobachtungsangebote von bergnatur PUR.

 

Die Aktivitäten werden auch von Schweiz Tourismus vermarktet.

 

Mehr dazu in den unten stehenden Links und PDF.

 

 

 

 

Einheimisches Wild beobachten:

Ausschreibung über Schweiz Tourismus

Einheimisches Wild beobachten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 27.7 KB

 

Birkwildbalz beobachten:

Ausschreibung über Schweiz Tourismus

Birkwildbalz beobachten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 28.3 KB

 

Nach der Pirsch ein Holzrelief schnitzen:

Ausschreibung über Schweiz Tourismus

Nach der Pirsch ein Relief schnitzen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 27.7 KB

 

Winterliche Spurensuche im Ballenberg:

Ausschreibung über Schweiz Touerismus (wird erst auf den Winter 2018 frei gegeben)

Winterliche Spurensuche im Ballenberg.pd
Adobe Acrobat Dokument 27.6 KB
Gruppenbild bergnatur PUR Team im Engadin
Gruppenbild bergnatur PUR Team im Engadin

Vom 8. - 12. März 2017 weilte wieder ein Team von bergnatur PUR im Engadin.

 

Auch dieses Jahr verbrachte eine Gruppe aus der Region wunderschöne Langlauftage mit dem Höhepunkt am Start des 42km langen Engadiner Skimarathon.

 

Weitere Bilder oder Impressionen

Romantisches Lagerfeuer mit Glühbier und Schlangenbrot
Romantisches Lagerfeuer mit Glühbier und Schlangenbrot

Teamanlass des Spital Interlaken vom 16. Dezember 2016 auf der Axalp

 

Die Kaderärtze Anästhesie des Spital Interlaken führten ihren Teamanlass dieses Jahr auf der Axalp durch.

Sie wanderten mit Fackeln bei Vollmond ins Restaurant Hilten zum Nachtessen. Unterwegs wurden sie von einem Lagerfeuer mit Glühbier und Schlangenbrot überrascht.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Techniktraining für Skilangläufer/innen Saison 2016/17

 

Nach den letzten Wintern mit den erfolgreichen skating Technikursen, führen wir auch diesen Winter wieder diverse Kurse durch.

 

In den untenstehenden Flyern sind die jeweiligen Details ersichtlich.

 

Auf Anfrage bieten wir sehr gerne auch Privatkurse an.

 

Kurs 1; Dienstag Abend Flyer A5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.8 KB

Der Kurs 1 vom Dienstag Abend ist schon ausgebucht !!!

Kurs 2; Mittwoch Morgen Flyer A5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.4 KB
Kurs 3; Mittwoch Nachmittag Flyer A5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.5 KB
Kurs 4; Donnerstag Abend Flyer A5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.9 KB

Der Kurs 4 vom Donnerstag Abend ist schon ausgebucht !!!

Kurs 5; Vorbereitungstraining Engadiner
Adobe Acrobat Dokument 126.3 KB
Kurs 6; Refresher Kurs Flyer A5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.7 KB
Eines der neun Kunstobjekte aus einem Baumstamm
Eines der neun Kunstobjekte aus einem Baumstamm

Baumstamm sägen und schnitzen mit dem Kader der Roth Gruppe AG in Vitznau vom 9. September 2016

 

An ihrem Kadertag der Roth Gruppe AG konnten die Teilnehmer/innen aus einem Baumstamm mit Motorsäge und Meissel ein Kunstwerk erarbeiten. Der Phantasie waren keine Grenzen gesetzt und es entstanden neun verschiedene "Meisterstücke".

Ein toller Anlass, mit schönster Aussicht auf den Vierwaldstättersee, bestem Herbstwetter und kreativen Teilnehmer/innen.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Ausschreibung zur Holzschnitz- und bergnatur PUR-Woche vom 14. - 18. August 2017 in der Jagdhütte Steli

 

Mehr dazu im unten stehenden Flyer:

Holzschnitz- und bergnatur PUR 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB
Teilnehmer/innen beim Kuhschnitzen
Teilnehmer/innen beim Kuhschnitzen

Kuhschnitzen im Diemtigtal mit dem Team vom Betreibungs- und Konkursamt Oberland 26. August 2016

 

An ihrem Teamanlass des Betreibungs- und Konkursamt Oberland konnten wir mit dem Kuhschnitzen einen Teil ihres Erlebnistages mitgestalten. Somit konnte jede Teilnehmer/in mit der eigens geschnitzen Holzkuh auch ein Erinnerungsstück nach Hause nehmen.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Kursteilnehmer/innen am Ende der Woche mit den geschnitzten Kunstwerken
Kursteilnehmer/innen am Ende der Woche mit den geschnitzten Kunstwerken

Erste Holzschnitz- und bergnatur PUR-Woche vom 8.-12. August 2016

 

Eine abwechslungsreiche Woche mit tollen und aktiven Teilnehmer/innen ging sehr erfolgreich zu Ende. Schnitzen, Wildbeobachten, Wildheuen, Fischen im Bergsee, Wandern, fein essen und das Hüttenleben in einer Jagdhütte geniessen, standen im Vordergrund.

 

Weitere Bilder der Kurswoche

 

Zeitungsartikel in der Jungfrauzeitung

Nachtessen und gemütlicher Hüttenabend
Nachtessen und gemütlicher Hüttenabend

Offsite Kadertage der UBS AG an Wandelalp vom 14./15. Juli 2016

 

An den Kadertagen der UBS AG an Wandelalp standen neben den internen Workshops, dem Hüttenleben mit feinem Essen geniessen, das Wildbeobachten und Käsen in der Alphütte im Vordergrund.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Zwei Teilnehmerinnen mit ihrer selber geschnitzten Holzkuh
Zwei Teilnehmerinnen mit ihrer selber geschnitzten Holzkuh

Juli 2016 bergnatur PUR und Fuchs Holzschnitzkurse in Paris an der Fussball Europameisterschaft am Kuhschnitzen

 

Weitere Bilder von Paris

 

Zeitungsartikel von Paris von der Jungfrauzeitung

Holzrelief von geschnitztem F/A-18-Militärjet
Holzrelief von geschnitztem F/A-18-Militärjet

Relief schnitzen am Jubiläum 75 Jahre Militärflugplatz Meiringen vom 16.-18. Juni 2016

 

 

Bergnatur PUR GmbH und Fuchs Holzschnitzkurse waren drei Tage zu Besuch beim Jubiläum des Militärflugplatzes Meiringen.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Gruppenbild Mittwoch Morgen Kurs in Gadmen
Gruppenbild Mittwoch Morgen Kurs in Gadmen

bergnatur PUR Langlauf Kurse auch im Winter 2016 ein Erfolg

 

Auch in diesem Winter 2015/16 führte bergnatur PUR diverse Langlauf Kurse durch. Einige Bilder dazu finden sie im unten stehenden Link.

 

Weitere Bilder von den Kursen

Langlaufwochenende in Gadmen

 

Im unten stehenden Flyer ist ein Langlaufwochenende im Gasthaus Alpenrose in Gadmen mit Techniktraining ausgeschrieben.

 

Überzeugen Sie sich von diesem Angebot:

Wochenende Alpenrose Gadmen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.2 KB
Gruppenbild mit geschnitztem Leuchtturm
Gruppenbild mit geschnitztem Leuchtturm

Teamschnitzen eines Leuchtturmes mit der Zürcher Kantonalbank in Beckenried vom 26. November 2015

 

Mit einer Gruppe der Zürcher Kantonal-

bank schnitzten wir im Seminarhotel Seerausch in Beckenried in zweier Teams an fünf Elementen eines Leuchtturmes, welcher dann zu einem grossen Teamstück wurde.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Die geschnitzten Kühe im Alpaufzug
Die geschnitzten Kühe im Alpaufzug

Teamausflug der Elektro Burkhalter AG Bern vom 8./9. Oktober 2015

 

Der diesjährige Ausflug der Projektleiter der Elektro Burkhalter AG aus Bern führte zu bergnatur PUR.

Am ersten Tag stand ein Kuhschnitzen auf dem Programm und ein gemütlicher Hüttenabend in der Steli mit feinem Wildessen. Früh morgens gings raus auf einen Pirschgang Richtung Wilerhorn mit viel Wildanblick. Ein feiner Brunch rundete das Programm ab.

 

Weitere Bilder des Anlasses

 

Geschnitztes und bemaltes Logo umrahmt von Holzkühen
Geschnitztes und bemaltes Logo umrahmt von Holzkühen

Schnitzen von Firmenlogo und Kühen mit der Basler Versicherung vom 18. September 2015

 

Im Leyhuus in Reinach BL durften wir mit der Basler Versicherung ein besonderes Kunstwerk erarbeiten.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Eines der Teams beim Rohrspiel mit vollem Einsatz
Eines der Teams beim Rohrspiel mit vollem Einsatz

Teamanlass vom Betreibungs- und Konkursamt Oberland vom 28. Aug. 15

 

Um die 50 Mitarbeiter/innen vom Betreibungs- und Konkursamt Berner Oberland führten bei bergnatur PUR Ihren Teamanlass durch. Neben dem feinen Essen stand im Riibi-Ferienlager in Hofstetten ein Teamplauschwett- kampf auf dem Programm. Insgesamt wurden acht spannende Posten durchlaufen und die Teilnehmer/innen hatten Ihren grossen Spass daran.

 

Weitere Bilder des Anlasses

 

Gruppenbild mit den geschnitzten Reliefs
Gruppenbild mit den geschnitzten Reliefs

Geschäftsanlass von Gips-Systeme GmbH vom 8./9. August 2015

 

Mit der Firma Gips-Sytseme GmbH durften wir ein Geschäftsevent der besonderen Art organisieren. Nebst dem Schnitzen von Reliefs mit den verschiedensten Sujets und dem kulinarischen Schmaus, war auch das Hüttenleben, Wildbeobachtungen und das Geniessen der wunderschönen Berglandschaft ein unvergessliches Erlebnis.

 

Weitere Bilder des Anlasses


Bild mit der Meringues, welche es zum Dessert gab
Bild mit der Meringues, welche es zum Dessert gab

Erlebnistag der Lernenden der Band Genossenschaft vom 6. August 2015

 

Gegen 40 Lernende der Band-Genossenschaft Bern verbrachten einen Erlebnistag auf der Gummenalp oberhalb Hofstetten. Auf dem Programm standen zum Einen das Arbeiten mit den einheimischen Bauern auf den Alpwiesen und zum Anderen das Schnitzen einer Holzkuh.

Zum Mittagessen wurde grilliert und es entstand ein reger Austausch unter allen Beteiligten. Der ganze Anlass wurde vom Kiwanis Club Bern-Zähringer finanziert. Auch sie nahmen mit einer Gruppe aktiv am Erlebnistag teil.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Die fertig geschnitzen Kühe der Sportmanagern
Die fertig geschnitzen Kühe der Sportmanagern

Kuhschnitzen mit Sportmanagern auf der kleinen Scheidegg vom 2. Juli 2015

 

Mit einer internationalen Gruppe von Sportmanagern duften wir auf der wunderschönen kleinen Scheidegg mitten im Jungfraugebirge Kühe schnitzen.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Die UBS-Bänker beim Holzen wie vor 100 Jahren
Die UBS-Bänker beim Holzen wie vor 100 Jahren

UBS-Bänker bei bergnatur PUR vom 25. / 26. Juni 2015

 

Das Führungsteam der UBS AG führten ihre Offsite Tage in der Steli Hütte durch. Am ersten Tag standen interne Work- shops und holzen wie vor 100 Jahren auf dem Programm. Ein gemütlicher Hüttenabend mit Wildessen schloss der erste Tag ab. Am zweiten Tag war sehr früh Tagwache für einen Pirschgang. Gestärkt nach dem Brunch ging es hinter das Schnitzen eines Steinadlers.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Teambild mit geschnitztem Steinadler
Teambild mit geschnitztem Steinadler

Zürcher Kantonalbank bei bergnatur PUR vom 24. Juni 2015

 

Die Bereichsleiter der Zürcher Kanton-albank weilten einen Tag in der Steli Hütte. Neben dem Schnitzen eines Steinadler stand das feine Essen und das gemütliche Beisammensein mit dem geniessen der tollen Aussicht im Vordergrund.

 

Weiter Bilder des Anlasses

Teilnehmerin beim Schnitzen einer Kuh
Teilnehmerin beim Schnitzen einer Kuh

Kuhschnitzen mit der Firma Roche AG in Buonas vom 17. Juni 2015

 

Mit einer grösseren Gruppe von Produktemanager der Firma Roche AG duften wir im sehr schönen Ansehen der Firma Roche im Forum Buonas am Zugersee Kühe schnitzen.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Einige geschnitzte Reliefs der Teilnehmer/innen
Einige geschnitzte Reliefs der Teilnehmer/innen

Jahresrapport der Armasuisse bei bergnatur PUR vom 4. Juni 2015

 

Der Jahresrapport für integrale Sicherheit der Armasuisse 2015 fand im Ribilager in Hofstetten statt.

Neben dem internen Rapport und einem Reliefschnitzen mit den verschiedensten Tiersujet wurde auch fein gegessen und geplaudert.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Gruppenbild mit geschnitztem Kuhalpabzug
Gruppenbild mit geschnitztem Kuhalpabzug

Teamschnitzen mit der Helsana-Gruppe vom 3. Juni 2015 in Luzern

 

Alle Teilnehmer/innen schnitzten eine Kuh und bemalten sie individuell. Am Schluss wurden alle Kühe in einem vorbereiteten Holzbrett zu einem Alpabzug formiert. Aus einzelnen Individuen wurde ein harmonisches Teamwerk.

 

Weitere Bilder des Anlasses

Das junge Curling-Team von Interlaken-Adelboden
Das junge Curling-Team von Interlaken-Adelboden

Sponsoren-Event des Curling-Team Interlaken-Adelboden vom 30. Mai 15

 

Das junge Curling-Team von Interlaken-Adelboden lud zu einem Nachmittag bei bergnatur PUR ein und bedankte sich so bei all seinen Sponsoren.

Mit einem kleinen Naturpfad über das einheimische Wild, einem Zvieri und mit gemütlichem Beisammensein endete eine erfolgreiche Curlingsaison.

Das Team von Jung von Matt / brand identity beim Bogenschiessen
Das Team von Jung von Matt / brand identity beim Bogenschiessen

Teamausflug von Jung von Matt / brand identity vom 24. April 2015

 

Das junge Team aus Zürich von der Firma Jung von Matt / brand identity besuchte bergnatur PUR anlässlich ihres Teamausflugs im Berner Oberland. Neben dem Schnitzen und Bogenschiessen gab es auch kulinarisch einige Leckerbissen zu geniessen.

 

Weitere Bilder vom Anlass

Gruppenbild vom Engadiner Team in S-chanf
Gruppenbild vom Engadiner Team in S-chanf

bergnatur PUR Langlauf Kurse sind im Trend

 

Auch in diesem Winter 2014/15 führte bergnatur PUR diverse Langlauf Kurse durch. Im unten stehenden Pressetext der Jungfrauzeitung ist mehr davon zu lesen.

 

Weitere Bilder von den Kursen

 

Zeitungsartikel Jungfrauzeitung vom   24. März 2015


Relief Steinbockschnitzen an unserem Stand
Relief Steinbockschnitzen an unserem Stand

bergnatur PUR GmbH in Zürich und Genf an Ausstellungen November 2014

 

In Volketswil bei Zürich in der Bauarena und in Genf im Palexpo Areal konnten wir zusammen mit Fuchs Holzschnitz- kurse unsere Produkte anbieten. Mit Reliefschnitzen und Kühe schnitzen oder malen, konnten sich die Besucher/innen an unserem Stand auch aktiv betätigen.

 

Weitere Bilder der Ausstellungen

 

Die geschnitzten Holzkühe vor der Stelihütte
Die geschnitzten Holzkühe vor der Stelihütte

Teamausflug der Post CH AG bei bergnatur PUR vom 31. Oktober 2014

 

Ein Gruppe der Post CH AG aus Bern besuchten uns einen Tag zu ihrem Teamausflug. Am morgen hatten sie einen internen Workshop im Gemeinde Haus von Hofstetten und zum Mittag- essen stiegen die Teilnehmer/innen zur Stelihüte auf. Ein feines Zürigeschne-tzeltes mit den verschiedensten Beilagen wartete auf die hungrigen Mäuler. Am Nachmittag schnitzten sie Holzkühe und hatten am anschliessen- den Teamplauschwettkampf vor der Hütte mit einzigartiger Aussicht auf den Brienzersee viel Spass und Vergnügen.

 

Weitere Bilder zum Teamausflug der Post

 

Axtwerfen, eine spannende Herausforderung
Axtwerfen, eine spannende Herausforderung

Kadertag der Luftwaffe Flugplatzkom-

mando Meiringen vom 28. Oktober 14

 

Das Kader der Luftwaffe Flugplatzkom- mando Meiringen unter der Leitung von Kommandant Peter Merz war ein Tag zu Besuch bei bergnatur PUR.

Neben dem internen Rapport genossen die Anwesenden die Höhenluft mit der wunderbaren Aussicht von der Stelihütte und das köstliche Wildessen. Mit Aktivitäten wie Axtwerfen oder Holzsagen war am Nachmittag ein kleiner Teamplauschwettkampf angesagt.

 

Weitere Bilder des Kadertages der Luftwaffe

 

Christine Kehrli persönlich sorgte für gemütliche Stimmumg
Christine Kehrli persönlich sorgte für gemütliche Stimmumg

Teamausflug des Hotel Rosenlaui vom 20. Oktober 2014

 

Mit dem Team vom Hotel Rosenlaui verbrachte bergnatur PUR einen wunderschönen Spätherbsttag. Der Tag begann mit einer Dampfbahnfahrt aufs Brienzer Rothorn und anschliessendem Fischen im Eisee. Zum Mittagessen am See wurden gleich die gefangenen Fische grilliert. Eine abwechlungsreiche Wanderung zur Stelihütte mit anschlies-sendem Wildessen und einen gemütlichen Hüttenabend rundete den Tag ab.

 

 

Weitere Bilder des Teamausfluges des Hotel Rosenlaui


Tag der offenen Tür von bergnatur PUR am 15. Oktober 2014

 

Am Mittwoch, den 15. Oktober 2014 führt bergnatur PUR GmbH in Zusammenarbeit mit Fuchs Holzschnitzkurse im Riibilager in Hofstetten einen Tag der offenen Tür durch.

 

Gerne laden wir Sie ein, sich genauer über unsere vielfältigen Angebote zu informieren und diese selber aktiv zu erleben.


Zeitungsartikel Jungfrauzeitung vom 17. Oktober 2014

 

Weitere Infos im unten stehenden Flyer.

Tag der offenen Tür.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.7 KB

bergnatur PUR GmbH in Bern an der Suisse TOY vom 1. - 5. Oktober 2014

 

Zusammen mit Fuchs Holzschnitzkurse haben wir dieses Jahr wieder einen Stand bei der Suisse TOY. Kommen Sie vorbei und entdecken Sie Ihre kreative Seite und schnitzen Ihr Wunschsujet oder bemalen eine Kuh. Wir informieren Sie auch gerne über unsere neusten Aktivitäten und Events.

 

Einige Bilder von unserem Stand in der Ausstellung in Bern

 

Eine ruhige Hand und ein gutes Auge war beim Luftgewehrschiessen gefragt
Eine ruhige Hand und ein gutes Auge war beim Luftgewehrschiessen gefragt

Team-Ausflug der Stiftung für Schwerbehinderte Luzern am 5. September 2014

 

Die Abteilungsleiter der Stiftung für Schwerbehinderte Luzern besuchte bergnatur PUR auf der Durchreise. Mit einem Teamplauschwettkampf kamen die verschiedenen Teams ins schwitzen und eiferten um die Wette.

Das feine Nachtessen am Grill war der Lohn für den tollen Einsatz.

 

Weitere Bilder des Team-Ausfluges

Das Bauen eines Steinmandli brauchte viel Geschick
Das Bauen eines Steinmandli brauchte viel Geschick

Naturerlebnistag mit der Schule Wimmis am 3. September 2014

 

Die Schulkinder der 3./4. Klasse der Schule Wimmis verbrachten eine Projektwoche im Riibilager in Hofstetten. Einen Tag davon konnten wir von bergnatur PUR mit den Kindern gestalten. Mit einem Naturpfad über die einheimische Flora und Fauna und einem Erlebnisplausch Wettkampf war der Tag im nu vorbei und die Kinder hatten ihren grossen Spass daran.

 

Weitere Bilder vom Naturerlebnistag

Zwei geschnitze Kühe von den Teilnehmer/innen
Zwei geschnitze Kühe von den Teilnehmer/innen

Schützengesellschaft St. Urban am Kuhschnitzen auf dem Brienzer Rothorn am 16. August 2014

 

Die Schützengesellschaft St. Urban war zu Besuch bei bergnatur PUR und wir durften mit Ihnen auf dem Brienzer Rothorn Kühe schnitzen.

 

Weitere Bilder vom Kuhschnitzen

Bild von der Kiwanis Club Meringue zum Dessert
Bild von der Kiwanis Club Meringue zum Dessert

Lernende der Band-Genossenschaft bei bergnatur PUR am 7. August 2014

 

Über 60 Lernende der Band-Genossenschaft Bern verbrachten einen Erlebnistag auf der Gummenalp oberhalb Hofstetten. Auf dem Programm standen zum Einen das Arbeiten mit den einheimischen Bauern auf den Alpwiesen und zum Anderen das Schnitzen einer Holzkuh.

Zum Mittagessen wurde grilliert und es entstand ein reger Austausch unter allen Beteiligten. Der ganze Anlass wurde vom Kiwanis Club Bern-Zähringer finanziert. Auch sie nahmen mit einer Gruppe aktiv am Erlebnistag teil.

 

Weitere Bilder vom Erlebnistag

 

Das Team der Geschäftsstelle Alpine Rettung Schweiz am Apéro vor der Steli Hütte
Das Team der Geschäftsstelle Alpine Rettung Schweiz am Apéro vor der Steli Hütte

Alpine Rettung Schweiz bei bergnatur PUR vom 26. Juni 2014

 

Das Team der Geschäftsstelle Alpine Rettung Schweiz mit ihren Partnern war zu Besuch bei bergnatur PUR. Am Morgen begann der Ausflug mit einer Fahrt der Brienz-Rothorn Dampfbahn und Mittagessen auf dem Brienzer Rothorn. Anschliessend folgte eine Wanderung zur Steli-Hütte. Dort wartete ein stärkender Apéro mit Wildwurst, Hobelkäse und Züpfe. Ein Naturpfad zur Flora und Fauna und deren Zusammenhänge rundete das Angebot nebst interessanten Gesprächen ab.

 

Weitere Bilder vom Teamausflug

 

Murmeltier schnitzen in Holzrelief
Murmeltier schnitzen in Holzrelief

Ab Juli 2014 neues Angebot mit Wildbeobachtung und Reliefschnitzen

 

Ab Juli 2014 bieten wir jeden Freitag morgen oder nach Anfrage in Zusammenarbeit mit der Firma Erlebniskultour das Angebot "Wilder Sonnenaufgang" an. Ein Pirschgang in der Morgendämmerung mit anschliessendem Älplerbrunch und Reliefschnitzen der beobachteten Tiere gehören zu diesem Angebot.

 

Weitere Informationen unter: http://www.erlebniskultour.ch/downloads/nafrwildersonnenaufgang.pages.pdf

 

Auch dieses Sommer führen wir in Zusammenarbeit mit Brienz Tourismus den Natur- und Erlebnispfad durch. (Nähere Informationen im unten stehenden Flyer).

Bergnatur pur Pfad 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 663.6 KB
Hirschstier auf dem Naturpfad
Hirschstier auf dem Naturpfad

Neuer Flyer mit "Exklusiv für Sie"

 

Wir kommen zu Ihnen und Sie erleben mit Holzschnitzen für jedermann eine kreative Abwechslung.

Sie besuchen in Ihrer Umgebung einen extra für Sie angelegten Naturpfad oder absolvieren einen Parcours mit Erlebnisspielen.

Ein Angebot in Zusammenarbeit mit Fuchs Holzschnitzkurse.

 

Weitere Infos im unten stehenden Flyer:

A5 Exklusiv ffr Sie_ansicht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB
Die Brienzer Langlaufgruppe auf der Loipe Axalp
Die Brienzer Langlaufgruppe auf der Loipe Axalp

Erfolgreiche Langlaufkurse mit bergnatur PUR GmbH im 2014

 

Auch in diesem Winter führte bergnatur PUR diverse Langlaufkurse durch. Im unten stehenden Pressetext der Jungfrauzeitung ist mehr davon zu lesen.

 

Weitere Bilder von den Kursen

  

Zeitungsartikel Jungfrauzeitung vom 28. März 2014

bergnatur PUR GmbH in Bern an Fischen Jagen Schiessen vom 13. - 16. Februar 2014

Zusammen mit Fuchs Holzschnitzkurse haben wir dieses Jahr wieder einen Stand bei Fischen Jagen Schiessen. Kommen Sie vorbei und entdecken Sie Ihre kreative Seite und schnitzen Ihr Wunschsujet. Neben Schnitzen für jedermann, Schauschnitzen und Wettberwerb informieren wir Sie auch gerne über unsere neusten Aktivitäten und Events.

 

Bilder möglicher Holzrelief zum selber schnitzen

 

Bilder von der Ausstellung Fischen Jagen Schiessen 2014

 

Frohe Festtage und ein gutes neues Jahr

 

Das Team von bergnatur PUR GmbH wünscht allen Lesern und Besuchern frohe Festtage und einen guten Rutsch ins 2014.

 

Teilnehmer mit vollem Einsatz beim Holzspalten
Teilnehmer mit vollem Einsatz beim Holzspalten

Weitere Impressionen der Survival Trainings mit ExecuJet Aviation Group im zweiten Halbjahr 2013

 

Alle 12 Survival Trainings mit der ExecuJet Aviation Group, welche im 2013 statt fanden waren ein grosser Erfolg. Die Teilnehmer/innen hatten beim Abseilen in die Schlucht mit Wasserhochbringen, Holzen wie vor 100 Jahren und Feuer machen um das Wasser (Glühwein) zum Kochen bringen grossen Spass. Die jeweiligen gemütlichen Abende im Forsthaus mit feinem Essen genossen die Anwesenden sehr und es fanden spannende Gespräche und Diskussionen statt.

 

Weitere Bilder der Survival Trainings im zweiten Halbjahr 2013

 

JU-AIR Sujet als Dessert, war das fein.....
JU-AIR Sujet als Dessert, war das fein.....

JU-Air bei bergnatur PUR vom 7. / 8. Oktober 2013

 

Das Team der JU-Air von Dübendorf besuchte das Berner Oberland. Neben den Wildbeobachtungen, Kuhschnitzen und dem feinen Essen war für die Teilnehmer/innen auch der Austausch mit den Jägern und Erlebnisführern eine spannende Bereicherung.

 

Weitere Bilder vom JU-AIR Event

 

Ausstellungs-Theke von bergnatur PUR bei Suisse TOY
Ausstellungs-Theke von bergnatur PUR bei Suisse TOY

bergnatur PUR GmbH an der Suisse TOY in Bern vom 2. - 6. Oktober 2013

 

Anfangs Oktober wurde bergnatur PUR und Fuchs Holzschnitzkurse an die Suisse TOY Creaktiv nach Bern eingeladen. Mit Holzrelief schnitzen und Holztiere bemalen waren wir eine grosse Attraktion und hatten sehr viele Besucher/innen an unserem Stand.

 

Weitere Bilder von der Suisse TOY in Bern

Schulkinder am Suppe und Wurst abkochen
Schulkinder am Suppe und Wurst abkochen

Naturerlebnistag der Schule Hergiswil vom 18. September 2013

 

Die Schulkinder der 3./4. Klasse der Schule Hergiswil verbrachten mit bergnatur PUR einen Naturerlebnistag rund ums Riibi-Lager in Hofstetten.

Das Wetter war uns für einmal in diesem Jahr nicht so gut gesinnt und wir mussten den Naturpfad mit den Tierpräparaten in einen Raum verlegen. Trotzdem waren die Kinder die ganze Zeit sehr aufmerksam und stellten viele Fragen zum Thema.

Zur Mittagszeit zeigte sich dann sogar die Sonne und die Suppe und Würste konnten über dem offenen Feuer im Käsekessi gekocht werden. Der Nachmittag mit dem abwechslungsreichen Plauschwettkampf mit Holzsägen, Nageln, Tannzapfen werfen und vielem mehr war ein spannendes Erlebnis für die Kinder. Sie hatten grossen Spass daran.

 

Weitere Bilder vom Naturerlebnistag

 

Teilnehmer beim Luftgewehrschiessen vor der Stelihütte
Teilnehmer beim Luftgewehrschiessen vor der Stelihütte

Abteilungsleiter der Gemeinde Gränichen waren am 15. August 2013 bei bergnatur PUR

 

Die Abteilungsleiter/innen der Gemeinde Gränichen erlebten bei bergnatur PUR einen schönen und unvergesslichen Naturerlebnistag. Nebst einer abwechslungsreichen Bergwanderung mit einem Naturpfad am Morgen, hatten die Gäste am Nachmittag beim Teamwettkampf mit Luftgewehrschiessen, Holzsägen, Nageln und vielem mehr grossen Spass.

 

Weitere Bilder vom Naturerlebnistag

 

Ab August 2013 bergnatur PUR GmbH mit neuem Flyer

Flyer bergnatur PUR GmbH
Flyer_BergnaturPur komp..pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB
Piloten der ExecuJet Aviation Group in vollem Einsatz
Piloten der ExecuJet Aviation Group in vollem Einsatz

Im April / Mai / Juni und Juli 2013 konnten weitere erfolgreiche Survival Trainings mit der ExecuJet Aviation Group durchgeführt werden

 

Nach den ersten drei durchgeführten Events in den Wintermonaten Januar bis März mit den Piloten der ExecuJet Aviation Group wechselten wir zum Sommeraustragungsort. Nun finden die Survival Training mit den gleichen Aktivitäten wie Abseilen mit Wassertransport, Holzsägen mit anschliessendem Feuer machen und der gemütliche Hüttenabend im Forsthaus der Gemeinde Hütten statt. Die Teilnehmer/innen sind sehr motiviert und geniessen die praktische Ausbildung neben der Theorie.

 

Weitere Bilder vom Survival Training

 

 

Zusammenarbeit mit Brienz Tourismus mit dem neuen Angebot ab Juli 2013: Natur- und Erlebnispfad bergnatur PUR (mehr dazu im unten stehenden Flyer)

Bergnatur_Pfad.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB
Panorama von Gibelegg mit Eiger, Mönch und Jungfrau
Panorama von Gibelegg mit Eiger, Mönch und Jungfrau

Timeout im Grünen mit der Uni Aachen vom 4. / 5. Juni 2013

 

Eine Gruppe von angehenden Doktorand/innen der Uni Aachen weilten für eine Woche in einem Seminar im Emmental. Um den Kopf zu entlüften und die Seminarräume zu verlassen, erlebten sie ein Timeout im Grünen bei bergnatur PUR. Die Teilnehmer/innen aus der ganzen Welt kommend, wollten vorallem viel wandern und das einheimische Wild beobachten. Auch kulinarisch kamen die Anwesenden voll und ganz auf ihre Rechnung. Beim abschliessenden Teamspiel hatten die Teilnehmer/innen grossen Spass und zeigten vollen Einsatz.

 

Weitere Bilder vom Timout im Grünen

 

Ueli von Allmen in Aktion mit den Holzlöffeln
Ueli von Allmen in Aktion mit den Holzlöffeln

Neues Angebot bei bergnatur PUR: Ab Mai 2013 Holzlöffelperkussion

 

Das Schlagzeug in einer Hand / Workshop mit Ueli von Allmen

Einführungskurs in die elementare Spieltechnik von Holzlöffeln für alle Musikrichtungen. Ein altives Rhythmuserlebnis für Jung und Alt. Mit wenig Aufwand erzielen wir erstaunliche Klangeffekte und werden zur starken Rhythmusgruppe.

Ein Angebot, dass sich überall verwirklichen lässt und welches sich für die Teambildung sehr gut eignet.

 

Mehr Infos im unten stehenden Flyer:

Holzloeffel Perkussion_Ueli von Allmen.p
Adobe Acrobat Dokument 455.7 KB
Das bergnatur PUR Langlaufteam im Engadin
Das bergnatur PUR Langlaufteam im Engadin

Bergnatur Pur etabliert sich als Anbieter von Langlaufkursen

 

Auch in diesem Winter führte bergnatur PUR diverse Langlaufkurse durch. Im unten stehenden Pressetext der Jungfrauzeitung ist mehr davon zu lesen.

 

Weitere Bilder Engadiner Woche

 

Zeitungsartikel Jungfrauzeitung vom 25. März 2013

 

Piloten der Firma ExecuJet beim Abseilen
Piloten der Firma ExecuJet beim Abseilen

3. Survival Training mit der Firma ExecuJet vom 5. März 2013

 

Das Programm entspricht jeweils dem ersten Event. Die Teilnehmer/innen legten sich mächtig ins Zeug und erlebten spezielle Momente.

 

Weitere Bilder vom 3. Survival Training

Teil der Gruppe beim Aufstieg mit den Schnee-schuhen Richtung Gummenalp
Teil der Gruppe beim Aufstieg mit den Schnee-schuhen Richtung Gummenalp

Schneeschuhtour mit den Lehrkräften der Schule Zäziwil vom 1. März 2013

 

An diesem wunderschönen Wintertag konnten wir für die Lehrkräfte der Schule Zäziwil eine Schneeschuhtour organisieren und durchführen.

Nach einem abwechslungsreichen Aufstieg von Hofstetten Richtung Gummenalp kochten wir über dem offenen Feuer mit dem Käsekessi eine Suppe mit Würsten. Die Teilnehmer/innen liessen sich das Mittagessen schmecken und genossen die gute Aussicht und Stimmung.

Nach dem Abstieg stand in der Werkstatt des Holzbildhauers Paul Fuchs das Schnitzen einer Holzkuh auf dem Programm.

So konnten die Lehrkräfte nicht nur schöne und sonnige Erinnerungen mit nach Hause nehmen, sondern auch eine eigens geschnitzte Kuh.

 

Weitere Bilder von der Schneeschutour und dem Holzschnitzen

 

Der heisse Glühwein schmeckt besonders gut über dem offenen Feuer
Der heisse Glühwein schmeckt besonders gut über dem offenen Feuer

2. Survival Training mit der Firma ExecuJet vom 7. Februar 2013

 

Programm analog 1. Survival Training - auch bei diesem Anlass erlebten die Teilnehmer/innen besondere Momente.

 

Weitere Bilder vom 2. Survival Training

Piloten der Firma ExecuJet beim Holzsägen
Piloten der Firma ExecuJet beim Holzsägen

1. Survival Training mit der Firma ExecuJet vom 9. Januar 2013

 

Mit der Crew der Fluggesellschaft ExecuJet Aviation Group kann bergnatur PUR im 2013 monatlich ein Event im Bereich Survival Training durchführen.

Am 9. Januar 2013 fand in der Nähe von Samstagern der erste Tag statt. Nach dem die Teilnehmer/innen in Richters-wil aus ihren Busen ausgeladen wurden, mussten sie nach Kompass und Kroki den Weg Richtung Samstagern suchen.

Oben am Sternensee angekommen, war eine Abseilübung mit Wassertransport angesagt. Dieses Wasser musste dann zum Kochen gebracht werden. Um Feuer zu machen, hatten die Teams nur einen Baumstamm, eine grosse Zweimannsäge, eine Axt und Streichhölzer zur Verfügung. Im nu brannten zwei Feuer und das Wasser (Glühwein) kochte schon bald. 

Gleich im Pfadihaus neben an musste die ganze Crew in verschiedenen Gruppen das Nachtessen zubereiten. Nun stand einem gemütlichen Abend mit verschiedenen Teamspielen nichts mehr im Wege.

 

Weitere Bilder vom 1. Survival Training

 

Frohe Festtage und ein gutes neues Jahr

 

Das Team von bergnatur PUR wünscht allen Lesern und Besuchern frohe Festtage und einen guten Rutsch ins 2013.

 

Geschnitztes Logo von SuitArt AG
Geschnitztes Logo von SuitArt AG

SuitArt AG bei bergnatur PUR am 7. / 8. Oktober 2012

 

Die Geschäftsleitung der Kleiderfirma SuitArt AG, welche sich in den letzten Jahren einen Namen in der Produktion von Massanzügen erarbeitete, besuchte uns zwei Tage. Da am ersten Tag das Wetter regenerisch war, schnitzten die Teilnehmer nicht wie geplant vor der Jagdhütte "Steli" an ihrem Geschäfts-logo, sondern in Hofstetten in der Werkstatt von Holzbildhauer Paul Fuchs. Nach getaner Arbeit und sehr zufrieden mit ihrem geschnitzten Logo marschierten die Gäste zur Hütte hoch. Dort erlebten sie einen geselligen Hüttenabend mit kulinarischen Köstlichkeiten. Am Morgen zeigte sich das Wetter dann von seiner besseren Seite und ein wunderschöner Tag erwachte. Von der Hütte aus unternahmen wir einen Pirschgang auf dem zahlreiche Tiere wie Gemsen, Steinböcke, Rehe, Birkhähne und ein Fuchs beobachtet werden konnten. Zurück in der Stelihütte empfing uns der herrliche Duft eines Butterzopfes, welcher im Holzbackofen gebacken wurde. Der Brunch mit Rösti, Spiegelei und Speck mundete allen. Da die Firma SuitArt in den nächsten Wochen einen Werbefilm auf ihre Webseite stellen will, wurde kurzerhand die Hütte mit ihrer wunderschönen Berg- und Aussicht in ein Filmstudio umgewandelt. So verging der Tag im Nu und das Team von SuitArt AG konnte nicht nur viele Erinnerungen im Kopf mit nach Hause nehmen, sondern auch noch mittels Kamera.

 

Weitere Bilder vom Event mit SuitArt AG  

 

Gruppenbild mit geschnitztem Steinadler
Gruppenbild mit geschnitztem Steinadler

Geburtstags- und Pensionierungsfest vom 29. / 30. September 2012

 

Viktor Bachmann hatte allen Grund zum Feiern und bergnatur PUR konnte für ihn und seine Gesellschaft ein einma-liges Wochenende organisieren.

Unter dem Titel 30 Jahre Raiffeisen-bank, 30 Jahre Haslital, 2 x 30 Jahre Viktor und Pensionierung lud der Jubilar rund 20 Gäste ins Berner Oberland ein. Nach einem Begrüssungsapéro schnitzten die Teilnehmer/innen in verschiedenen Teams in der Werkstatt von Holzbildhauer Paul Fuchs an Einzelteilen eines Steinadlers. Diese wurde zum Schluss zu einem Ganzen zusammengefügt und dem Jubilar mit grosser Freude übergeben. Neben dem Schnitzen nahmen die Gäste am ersten Tag den Aufstieg zur Jagdhütte "Steli" unter die Füsse. Oben angekommen, dürften sie einen unvergess-lichen Hüttenabend erleben. Die Gäste wurden kulinarisch verwöhnt. Am folgenden Tag fiel das vorgesehene Wildbeobachten leider dem zu dichten Nebel zum Opfer. Doch mit dem reichhaltigen bergnatur PUR Morgenbrunch war die Stimmung trotzdem sonnig und locker. Zum Abschluss des Jubiläumfestes erforschten die Gäste oberhalb von Hofstetten den von bergnatur PUR angelegten Naturpfad. Es waren zahlreiche Tierpräparate zu sehen. Diese wurden von den zwei einheimischen Erlebnisführern erläutert. Die sehr interessierten Teilnehmer/innen stellten viele Fragen und ein reger Austausch fand statt. Unten im Tal angekommen, gab es nochmals eine Stärkung. Die Gäste traten mit vielen Eindrücken und neuem Wissen zufrieden die Heimreise an.

 

Weitere Bilder Geburtstags- und Pensionierungsfest von Viktor Bachmann 

 

Norwegisches Skiteam mit geschnitztem Steinadler
Norwegisches Skiteam mit geschnitztem Steinadler

Norwegisches Skiteam Damen bei bergnatur PUR am 8. August 2012

 

Das alpine Weltcup Skiteam der Damen von Norwegen mit dem Trainer Stefan Abplanalp besuchte bergnatur PUR. An diesem Tag stand die Förderung des Teamgeistes im Vordergrund.

Am Morgen wurde die ganze Mannschaft vom ehemaligen Gemeindepräsidenten Simon Ernst bei der Taverne in Hofstetten zu Hobelkäse und Züpfe eingeladen. Anschliessend stiegen wir zu Fuss Richtung Stelihütte hoch, wo uns ein feines Mittagessen mit "Älplermaggaronen" erwartete.

Nach dem Mittagessen schnitzten die Teilnehmer/innen unter fachkundiger Anleitung von Holzbildhauer Paul Fuchs im Team zusammen einen Steinadler.

Das gemütliche Hüttenleben mit feiner Küche sorgte bei allen Teilnehmern für gute Stimmung. Der Abschluss des Tages machte eine kurze Abkühlung im Brienzersee mit Baden und Standuppadel fahren.

Bergnatur PUR wünscht dem norwegischen Team viel Glück und Erfolg.

 

Weitere Bilder des Events mit dem norwegischen Skiteam

 

Zeitungsartikel Berner Oberländer vom 11. August 2012 

 

Zeitungsartikel Jungfrauzeitung vom 11. August 2012

Steinbock auf dem Naturpfad
Steinbock auf dem Naturpfad

Naturpfad mit Erlebnisspielen beim Riibilager in Hofstetten ab April 2012

 

Auf dem im Wald natürlich und schön angelegten Naturpfad gibt es einiges zu bestaunen, zu erkennen und zu lernen. An verschiedenen Posten sind Tierpräparate, Tierspuren , Tierfelle, Bäume und Sträucher angebracht. Die einheimischen, kompetenten Erlebnisführer geben den Teilnehmer/innen gerne ihr Wissen weiter und erläutern die Zusammenhänge der Flora und Fauna in unserer einzigartigen und wunderschönen Bergwelt.

 

Weitere Infos auf dem unten stehenden Flyer. 

Naturpfad mit Erlebnisspielen beim Riibi
Adobe Acrobat Dokument 630.9 KB
Frauen-Power auf den Langlaufski im Engadin
Frauen-Power auf den Langlaufski im Engadin

Das Interesse an den Langlauftechnikkursen von bergnatur PUR wird von Jahr zu Jahr grösser

 

Mitte März gingen in Gadmen die Langlauftechnikkurse von bergnatur PUR zu Ende. Es war bereits die dritte Wintersaison, dass der ehemalige Nationaltrainer und Spitzenlangläufer Erich Sterchi solche Kurse anbietet. War es vor zwei Jahren von Januar bis März noch ein Kurs, verdoppelte sich das Interesse letzte Saison auf zwei Kursabende die Woche. Diesen Winter waren es total über vierzig interessierte Langläufer/innen, welche an vier verschiedenen Kurstagen die Woche auf der Langlaufloipe in Gadmen an ihrer Skatingtechnik feilten.

An den ersten Abenden wurden jeweils die koordinativen Fähigkeiten mit den Schwerpunkten Gleichgewicht und Rhythmus geschult. Im Weiteren stand die spezifische Bein- und Armarbeit im Vordergrund. Gegen Ende des Kurses wurde dann das Erlernte an den skating Schrittarten angewendet und gefestigt.

Die Teilnehmer/innen verzeichneten während des ganzen Winters Fortschritte und hatten grossen Spass. Auf Videoaufnahmen wurden top Athleten beobachtet.

Auch der gesellschaftliche Teil kam nicht zu kurz, denn nach dem Training traf man sich im Restaurant Titlis in Gadmen zu einem Drink. Hier wurde nochmals Erlerntes ausgetauscht. Alle Teilnehmer/innen erhielten verschiedene Unterlagen dazu.

Erstmals wurde in diesen Winter ein Kurs an einem Morgen durchgeführt. Ebenso wurde neu ein Kurs mit Techniktraining in Gadmen und Kandersteg angeboten.

Der Höhepunkt einer Kursgruppe war bestimmt die Vorbereitungswoche des Engadiner Skimarathons in Pontresina und der Start am Marathon über 42km. Die teilnehmenden Läufer/innen waren begeistert von diesen einmaligen Tagen im Engadin.

Das der Langlaufsport wieder vermehrt ausgeführt wird, hat bestimmt verschiedene Gründe. So sind die Skating-Technik, die Materialentwicklung, die wieder weisseren Winter, die überfüllten und zum Teil gefährlichen Skipisten und das Bewusstsein für die eigene Gesundheit mögliche Aspekte. Zusätzlich kommt bestimmt auch der Dario Cologna Effekt dazu, da vom Skilanglauf wieder vermehrt in den Medien berichtet wird und man sich mit der Sportart identifizieren kann.

Der Kursleiter Erich Sterchi wird auch im kommenden Winter wieder Langlauftechnikkurse anbieten. Interessierte Personen können sich schon jetzt bei ihm melden.

Zum Schluss gehört ein grosser Dank dem nordischen Skiclub Oberhasli und dessen Loipenfahrer Mathias Krump. Er präparierte in Gadmen während des ganzen Winters eine einwandfreie Loipe.  

 

Weitere Bilder von der Engadiner Woche und den Technikkursen in Gadmen

 

Zeitungsartikel und Bilder der Jungfrauzeitung vom 16. März 2012

 

Erfolgreiches zweites Jahr von bergnatur PUR

 

Das zweite Jahr von bergnatur PUR gehört der Vergangenheit an und kann wie das Erste als Erfolg bezeichnet werden. Wie auf dieser Website ersichtlich ist, konnten wir im 2011 die Anzahl der durchgeführten Events verdoppeln und mit den Teilnehmer/innen tolle Erlebnistage in unserer einzigartigen Bergwelt verbringen.

Das Team von bergnatur PUR freut sich, auch im 2012 naturnahe und erlebnisreiche Tage für Sie organisieren zu können.

Gemeinderäte im Einsatz beim Bogenschiessen
Gemeinderäte im Einsatz beim Bogenschiessen

Gemeinderat Brienz bei bergnatur PUR am 30. September 2011

 

Zum alljährlichen Gemeinderatsabend der Einwohnergemeinde Brienz durften wir die aktuellen und ehemaligen Räte im Grien beim Schützenhaus Hofstetten begrüssen.

Auf dem Programm stand nach dem Apéro ein Bogenschiessen. Unter fachkundiger Anleitung des amtierenden Welt- und Europameisters Hans Flühmann aus Hofstetten, erlernten die Teilnehmer/innen das Schiessen mit Pfeil und Bogen recht schnell. Bei etlichen Personen kam der Ehrgeiz auf, die Scheibe zu treffen und wenn möglich noch mitten drin.

Beim anschliessenden gemütlichen Nachtessen wurde unter den Räten rege ausgetauscht und politisiert.

 

Weitere Bilder des Ratsabend der Gemeinde Brienz

 

Spannende Teamwettkämpfe beim Holzsägen
Spannende Teamwettkämpfe beim Holzsägen

Familienevent der Firma Trivadis AG bei bergnatur PUR am 20. August 2011

 

Für uns schon fast ein Grossanlass war das Familien-Team Event mit der Firma Trivadis AG. Gegen 40 Teilnehmer/innen, von Klein bis Gross, durften wir zu verschiedensten Aktivitäten begrüssen.

Der Start machte ein Naturpfad, auf dem es Tierpräparate, Tierspuren, Tierfelle, Bäume und Sträucher zu bestaunen gab. Diese wurden zudem kompetent durch die einheimischen Erlebnisführer von bergnatur PUR erläutert.

Im zweiten Teil gab es einen kleinen Teamwettkampf mit einem Wissentest zum Naturpfad, Holzsägen, Nageln, Tannzapfenwerfen, am Bergbach Feuer machen mit Wasser abkochen und dem Erbauen einer Steinskulptur.

Dazwischen stärkten sich die Teilnehmer/innen aus dem Rucksack. Die Früchtebowle für die Kinder und das Älplerkaffee für die Erwachsenen schmeckten in der herrlichen Bergluft ausgezeichnet.

 

Weitere Bilder des Familienevent mit der Firma Trivadis AG

 

Die Lehrkräfte vor der Stelihütte an einem Workshop
Die Lehrkräfte vor der Stelihütte an einem Workshop

Lehrer/innen Tagung der Schule bhs bei bergnatur PUR am 11. August 2011

 

Eine Fortbildung besonderer Art, nicht in den gewohnten Seminarräumen, sondern in den Bergen auf der Stelihütte in einer ganz anderen Umgebung.

Bei wunderschönem Wetter konnten die Lehrer/innen der Schule bhs vor der Hütte ihre Workshops durchführen. In den Pausen konnten sie die einmalige Aussicht ins Tal, über die Seen und in die gegenüberliegenden Schneeberge geniessen.

Kulinarisch wurden sie mit herrlichen Älplermagronen, Salat und Apfelmus inkl. speziellem Dessert verwöhnt. Der ganze Anlass stärkte die Lehrerschaft für das neue Schuljahr.

 

Weitere Bilder der Tagung mit der Schule bhs

 

Bergheuer im Einsatz
Bergheuer im Einsatz

Zusammenarbeit mit inNatur Berner Oberland

 

Unter den Schwerpunkten Bewegung, gesunde Ernährung und Erholung lanciert inNatur Berner Oberland verschiedene nachhaltige Angebote in unserer Region.

Mit Bergheu Erlebnis mit Erholungs-garantie können auch wir von bergnatur PUR ein erstes Arrangement dazu beitragen. Schauen Sie rein, es wird Sie überzeugen.

 

Hirschstier im Naturpfad von bergnatur PUR
Hirschstier im Naturpfad von bergnatur PUR

Europäische Treppenbauer bei bergnatur PUR 3. Juni 2011

 

Am Kongress der europäischen Treppenbauer in Interlaken konnte bergnatur PUR die Teilnehmer/innen zu einem kurzen Abstecher in die Stelihütte einladen. Neben einem kleinen Natur-pfad mit ausgestellten Tierpräparaten waren wir insbesondere für das leibliche Wohl mit Älplermagaronen und verschiedenen Beilagen zuständig. Ein toller Anlass der über die Landesgrenze in sehr guter Erinnerung bleiben wird.

 

Weitere Bilder der europäischen Treppenbauer

 

 

Nachfolgend ein Kommentar eines Teilnehmers:

 

Europäische Treppenbauer (Mittwoch, 08 Juni 2011 09:31)

Geschätzter Erich, ich möchte mich herzlich für die eindrücklichen Erlebnisse bedanken, welche ich mit meinen Treppenbauerkollegen anlässlich unseres Jahrestreffens bei Dir erleben durfte. Trotz dichtem Nebel fühlten wir die Natur PUR und genossen die feine Bewirtung. Weiterhin alles Gute und auf ein Andermal.
Beste Grüsse aus Niederried - Stefan Micheli

 

Geschnitzte Steinböcke der Teilnehmer/innen
Geschnitzte Steinböcke der Teilnehmer/innen

GIPS-SYSTEME GMBH bei bergnatur PUR 21. / 22. Mai 2011

 

Für die Firma GIPS-SYSTEME GMBH durften wir ein Geschäftsessen der besonderen Art organisieren. Nebst dem Schnitzen von kleinen Steinböcken und dem kulinarischen Schmaus, war auch das Hüttenleben, Wildbeobachtungen und das Geniessen der wunderschönen Berglandschaft ein unvergessliches Erlebnis.

 

 

Weitere Bilder Event GIPS-SYSTEME

 

 

Nachfolgend ein Kommentar eines Teilnehmers:

 

GS Gips-Systeme GmbH (Samstag, 04 Juni 2011 12:14)

Hallo Erich
Vielen Dank für das Super Wochenende.
Das Steinbock schnitzen mit Paul, die hervorragende Küche und deine Gastfreundschaft bleibt auch für uns unvergessen. In dieser wunderschönen Bergwelt die Natur (besonders der "Gugger") zu geniessen ist einfach das schönste!
Wir wünschen Dir viel Erfolg mit Bergnatur Pur
und sehen uns sicher in der Stelihütte wieder.
Liebe Grüsse
Herbert, Peter, Adrian & Barbara

 

Das Team Syngenta im Aufstieg zur Stelihütte auf der kleinen Hängebrücke im Hindergstepf
Das Team Syngenta im Aufstieg zur Stelihütte auf der kleinen Hängebrücke im Hindergstepf

Syngenta Basel bei bergnatur PUR 19. / 20. Mai 2011

 

Ein Team von Syngenta Basel mit Biolog/innen und Agronom/innen verbrachte mit uns ein zweitägiges Wildbeobachtungsevent.

Ein tolles Naturerlebnis, welches allen Beteiligten in sehr guter Erinnerung bleiben wird.

 

Weitere Bilder Syngenta Event

  

  

 

 

Nachfolgend einige Kommentare der Teilnehmer/innen:

 

Katharina Gersbacher (Dienstag, 24 Mai 2011 09:20)

Lieber Erich, lieber Denis, liebe Bergnatur-Pur Kollegen,
ich danke euch sehr für die wundervolle Tour, die ihr für uns organisiert habt. Eine wunderschöne Landschaft, viele Tiere und noch mehr Erholung! Danke für die perfekte Betreuung, das Essen und Euer Engagement, diese zwei Tage für uns unvergessen zu machen.
Ganz liebe Grüsse aus Basel
Katharina

 

Ewald Kappes (Dienstag, 24 Mai 2011 22:01)

Lieber Erich, lieber Denis,
unser Team-Event mit Bergnatur-Pur war ein tolles Erlebnis. Wir haben Eure Gastfreundschaft und professionelle Betreuung sehr genossen und die schöne Bergwelt mit ihrer einmaligen Flora und Fauna auf uns wirken lassen.
Herzlichen Dank und beste Grüsse aus Basel,
Ewald

  

Birkhahn auf Chäseren / Gummenalp / Hofstetten
Birkhahn auf Chäseren / Gummenalp / Hofstetten

Fotos der Birkhahn-Balz aus unserer Region im April 2011

 

Naturfotograf Reto Bolliger (www.bvision.ch) verbrachte im April 2011 einige Morgen auf unseren Alpen und konnte die Birkhahn-Balz mit eindrücklichen Bildern dokumentieren.

 

Weitere Birkhahn Bilder von Reto Bolliger

Erlebnisbericht Reto Bolliger.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.0 KB

Vollmond-Schneeschuhwanderung             19. / 20. März 2011

  

Zweitägige Schneeschuhtour in einmaliger Natur abseits des Touristenrummels auf der einsamen Wandelalp, die zu dieser Zeit noch im Winterschlaf weilt.

 

Nähere Informationen können im unten stehenden Flyer entnommen werden.

 

flyer_schneeschuhwanderung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Erfolgreiches erstes Jahr von bergnatur PUR

Das erste Jahr von bergnatur PUR gehört der Vergangenheit an und kann als Erfolg bezeichnet werden. Wie auf dieser Website ersichtlich, konnten wir im 2010 verschiedene Events durchführen und mit den Teilnehmer/innen tolle Erlebnistage in unserer einzigartigen Bergwelt verbringen.

Das Team von bergnatur PUR freut sich, auch im 2011 naturnahe und erlebnisreiche Tage für Sie organisieren zu können.

Präsentation von bergnatur PUR beim Lions-Club Meiringen 27. Oktober 2010

Auf Anfrage des Präsidenten Toni Zumstein des Lions-Club Meiringen konnten wir unsere Aktivitäten und Angebote von bergnatur PUR einem breiten Publikum vorstellen. Das Jahresmotto des Lions-Club Meiringen 2010 ist "Berge / Gefahren / Stress". Zu diesem Motto konnten wir aus dem Vollen schöpfen und der Abend war für beide Seiten ein Erfolg.

Präsentation Lions-Club Meiringen Titels
Adobe Acrobat Dokument 31.1 KB
Im Team geschnitzter Steinadler
Im Team geschnitzter Steinadler

Swiss-Ski Betreuer nordisch bei bergnatur PUR 24. / 25. September 2010

 

Die Betreuer von Swiss Ski nordisch trafen sich zwei Tage lang zu einer Klausur zum Thema: "Führungsgrundsätze eines Teams"

Im Vorfeld des Events musste jeder das Buch "Shackletons Führungskunst" durchlesen. In einzelnen Workshops wurden die Themen von den Betreuern zusammengefasst und den Kollegen vorgestellt. Daraus entstanden spannende Diskussionen und ein stetig wachsender Prozess.

Mit Aktivitäten wie einer Bergwanderung mit Wildbeobachtungen, ein Holzerwettkampf und das gemeindsame Schnitzen eines Steinadlers, führte bergnatur PUR das Team auch aktiv zusammen.

Das gemütliche Hüttenleben mit feiner Küche sorgte bei allen Teilnehmern für eine gute Stimmung.

Bergnatur PUR wünscht Swiss Ski mit den verschiedenen Teams viel Glück und Erfolg.

 

Weitere Bilder Swiss Ski Team Event

 

Artikel Link Swiss-Ski  

Pressebericht Printversion von Christian Stahl, Swiss Ski Projektleiter Kommunikation für die Schweizer Medien.

Gemeinsam sind wir stark.pdf
Adobe Acrobat Dokument 19.5 KB
Allianz Suisse Meringue zum Dessert
Allianz Suisse Meringue zum Dessert

Allianz Suisse Verkaufsleiter bei bergnatur PUR 27. / 28. August 2010

 

Anlässlich eines zweiteiligen Verkaufsleiterkurses der Allianz Suisse Versicherungen im 2009 wurde beschlossen, im 2010 einen Refresher zu veranstalten. Dazu passte das Angebot von bergnatur PUR.

Nach der Begrüssung besuchten die Teilnehmer das Freilichtmuseum Ballenberg. Die Anwesenden konnten schon da von der lockeren Atmosphäre profitieren und im ungezwungenen Umfeld untereinander interessante Gespräche führen.

Der anschliessende Aufstieg zur Stelihütte kombiniert mit zahl- und erfolgreichen Wildbeobachtungen brachte die Verkaufsleiter entgültig zurück in die Natur. Das nichtallabendliche Jäger Nachtessen fand in für bergnatur PUR gewohnter Qualität und Rahmen statt. Der spezielle Wildschweinpfeffer mundete allen Anwesenden. Beim gemütlichen Höck am Abend wurde emsig über die gemachten Umsetzungen und Erfahrungen im letzten Jahr diskutiert. Manche/r konnte gute Inputs geben aber auch entgegen nehmen.

Der Pirschgang am Samstag morgen war von wenig "Jägersgefehl" beglückt. Das Wetter spielte nicht mit. Trotzdem konnten die Teilnehmer nach einem reichhaltigen Frühstücksbrunch auf einen sehr speziellen Event in einer einzigartigen Umgebung zurückblicken und zufrieden nach Hause fahren. Nicht Adrenalinschübe waren an diesem Anlass die Highlights, nein, es war schlicht die Natur, die Umgebung, in dem das Treffen stattfand und die Betreuung durch das Team von bergnatur PUR mit Erich Sterchi und Denis Büschi. Dieser Anlass wird uns Versicherungsfachleuten unvergesslich bleiben.

 

Text: Verkaufsleiter Allianz Suisse 

 

Gletscherwasser zur Stärkung
Gletscherwasser zur Stärkung

Führungsteam von Media Markt Muri Bern bei bergnatur PUR 21. / 22. Juni 2010

 

Am längsten Tag des Jahres 2010 hat das Führungsteam vom Media Markt Muri bei eisiger Kälte, viel Wind und Schnee, zusammen mit Denis, Paul und Erich am Eisee neun tolle Fische aus dem Wasser gezogen. Auf der Wanderung zur Hütte haben wir im dichtesten Nebel eine Horde Steinböcke getroffen, die uns den Weg fast nicht freigaben. In der Hütte angekommen wurden wir mit einem absolut genialen Wildnachtessen und einem unübertrefflichen Dessertbuffet verwöhnt. Nach einer kurzen Nacht (schnarch lässt grüssen...) beobachteten wir am frühen Morgen aus nächster Nähe Steinböcke, die zusammen spielten oder die frischesten Kräuter frassen. Zurück in der Hütte überraschte uns ein Brunch mit frisch zubereiteter Rösti. Ein Vortrag über Arbeit, Ausgleich und Umgang mit dem Energiehaushalt gab uns wertvolle Inputs für den Alltag. Natürlich durfte das Schnitzen eines Steinbockes nicht fehlen. Zum Glück waren Pflaster allgegenwärtig... Vor der Heimreise genossen wir auf offenem Feuer die am Vortag gefischten Prachtskerle. Welch ein Schmaus. Das Team vom Media Markt Muri dankt dir Erich für die geniale Organisation, dir Paul für das feine Festmahl und die geschnitzten Erinnerungsstücke und dir Denis für die lustigen Witze und Anekdoten, die uns den Abend versüssten. DANKE für ALLES! Ihr seid ein super Team und beherrscht es, Gäste nicht nur zu verwöhnen sondern Ihnen auch viele tolle Bilder in den Köpfen zu hinterlassen. Gerne stehen wir für Auskünfte aller Art bei Anfragen von Interessenten für eure Kurse zur Verfügung. Und zu guter letzt: nicht nur deine Fotokamera kann bei uns im Laden gegen ein aktuelles, modernes Wunderding ersetzt werden. Auch der Radio in der Hütte steht zum Abschuss bereit - grins und Waidmannsheil :-)))

 

Text: Peter Schmid, Geschäftsführer Media Markt Muri Bern

 

Weitere Bilder Media Markt Muri Event

 

bergnatur PUR in den Medien

  • Artikel in der Jungfrauzeitung vom erfolgreichen Langlauftechnikkurs 2010
  • Radiobericht im DRS 3 vom 22. Februar 2010 (Abschnitt 5.45 bis 6.30 Min.)
  • Artikel in der Zeitschrift 20 minuten vom 4. Februar 2010
  • Radiobericht im Radio 32 vom 4. Februar 2010
  • Artikel in der Jungfrauzeitung vom 5. Februar 2010